Author: theaterverein

Eintrittskarten können erstmals beim Sonderverkauf am Pfingstsamstag, 18. Mai 2024, von 8 bis 12 Uhr vor dem Eingang zum Heimatmuseum Vilsbiburg, Stadtplatz 39-40, erworben werden. Danach läuft der Vorverkauf ab dem 21. Mai 2024 über den Online-Ticket-Shop oder über die Vorverkaufsstelle in der Geschäftstelle Vilsbiburg der VR-Bank Isar-Vils, Stadtplatz 8, zu den üblichen Geschäftszeiten.

Seit Anfang Mai - und somit kurz vor dem offiziellen Start des Kartenvorverkaufs für die diesjährigen Theateraufführungen - präsentiert sich die Internetpräsenz vom Theaterverein Trauterfing in einem neuen Gewand. Die Navigation, der Seitenaufbau sowie Informationen wurden grundlegend überarbeitet und für verschiedene Zielgruppen wie Publikum und Vereinsinteressierte optimiert. Die Bedienung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones kann einwandfrei gewährleistet werden. Der inhaltliche Fokus liegt weiterhin auf dem Theaterprogramm - also auf der Präsentation des aktuellen Freilichtstücks, dem Ticketkauf und in diesem Zusammenhang häufig gestellter Fragen. Ergänzend informiert die Website über den Spielort in Kleinhochreit und gibt tiefere Einblicke in das Vereinsleben, die Historie und die Mitgliedschaft im Theaterverein. Auch das Programmarchiv wurde umfassend neu gestaltet und erweitert. Visuell schlägt die Website die Brücke zur Gestaltung der Werbe- und Kommunikationsmittel: Farben und Schriften, großformatige Bilder und Fotogalerien - die Nähe zwischen klassischen und digitalen Medien ist deutlicher spürbar. Der Theaterverein Trauterfing wünscht viel Spaß beim Erkunden des neuen Webangebots.  

Das neue Jahr ist da und Frühlingsstimmung macht sich auch beim Theaterverein Trauterfing breit: Die Vorbereitungen und Planungen für das diesjährige Freilichtspiel sind im vollen Gange. Um die Tribüne und den Bühnenbereich aus dem Winterschlaf zu erwecken, sind die ersten Arbeitseinsätze mit den Vereinsmitgliedern in Kleinhochreit geplant. Und natürlich haben auch die ersten Proben für das neue Stück begonnen. Die Spannung steigt - denn im Mai ist wie immer der Startschuss für den Kartenvorverkauf. Wir freuen uns sehr auf die Theatersaison 2024!